Herzlich Willkommen im Gemeindekindergarten Großmehring

Unsere Elternarbeit findet in verschiedenen Formen statt

Jedes Jahr steht unser Kindergarten der Öffentlichkeit am Tag der offenen Tür zur Verfügung. Die Eltern und ihre Kinder haben die Möglichkeit, unsere Räumlichkeiten in aller Ruhe anzuschauen und Kontakte mit der Kindergartenleitung sowie dem Kindergartenpersonal im normal laufenden Kindergartenalltag aufzubauen.

Ca. 14 Tage später finden unser Aufnahmegespräche statt. Die Eltern werden hier mit unserer pädagogischen Arbeit vertraut gemacht und erhalten einen Überblick über die Schwerpunkte des Kindergartenalltags.

Kurz bevor die kleinen „Neuen Kinder“ in den Kindergarten kommen, dürfen sie einen Schnuppertag in ihrer zukünftigen Gruppen durchführen. An einem Informationstag werden die Eltern mit wichtigen gruppeninternen Regelungen und Besonderheiten vertraut gemacht.

Gleich zu Beginn des Kindergartenjahres finden unsere gruppeninternen Elternabende bzw. ein Elternfrühstück statt. Hier haben die Eltern die Möglichkeit, sich untereinander kennen zulernen und Erfahrungen auszutauschen. Von der Gruppenleitung wird Ihnen ein kurzer Jahresüberblick, mit eventuellen Besonderheiten aufgezeigt und die Möglichkeit geboten, individuelle Fragen zu stellen.

Wichtige kurze Rückmeldungen werden durch tägliche Tür- und Angelgespräche an die Eltern weitergeleitet.

Des Weiteren bieten wir allen Eltern ein individuelles Entwicklungsgespräch an. In diesem Gespräch werden gemeinsam die Stärken und Schwächen wie auch die optimalen Förderungsmöglichkeiten des Kindes erarbeitet. Es findet ein Elterngespräch pro Jahr statt. Stellen sich jedoch zwischenzeitlich Probleme heraus,  kommen Fragen auf oder werden Vorschläge gemacht, so sind wir jederzeit gern bereit ein weiteres Gespräch zu organisieren.

Weitere wichtige Gruppen- oder Kindergarteninformationen können die Eltern stets an den Pinnwänden neben den Gruppentüren ablesen oder im Eingangsbereich des Kindergartens erfahren.

Über den Garderobenplatz der Kinder werden ebenfalls diverse Elternbriefe weitergeleitet.

Natürlich finden auch gruppeninterne (Sommerfest, Weihnachten) und gruppenübergreifende Feste und Feiern (St. Martinsumzug) statt.                                                                                                 Hierbei sind wir immer wieder sehr dankbar für die freundliche Unterstützung der Eltern.

Jährlich einmal werden Elternumfragebögen ausgegeben. In diesen wird die Meinung der Eltern über den gesamten Kindergartenbetrieb mit seiner Pädagogik erfragt.

Des Weiteren arbeiten die Erzieher im Haus mit anderen Institutionen zusammen, wie zum Beispiel mit der Gemeinde Großmehring, Grundschule Großmehring, Mobilen Fachdienst, Sprachheilschule, Heilpädagogischen Tagesstätten, Ergotherapeuten, Logopäden, Gesundheitsamt, Landratsamt, ...  

Allgemeine Informationen werden zudem regelmäßig im Großmehringer Amtsblatt veröffentlicht.

Die Wahl der Elternsprecher findet einmal im Jahr statt. Hier werden dann in regelmäßigen Abständen Elternsprechersitzungen durchgeführt.